Aus- und Weiterbildung

  • Erfahren Sie Neues!
  • Frischen Sie Ihr Wissen auf!
  • Treffen Sie Gleichgesinnte! 

 

  • Erfahren Sie Neues!
  • Frischen Sie Ihr Wissen auf!
  • Treffen Sie Gleichgesinnte! 

 

24. Oktober: Jugendliche in die Bibliothek! Von Büchermuffeln zu Leseratten

 

Zeit: Dienstag, 24. Oktober 2017, 14:00 bis 18:00
Ort:  Stadtbücherei Hallein, Schöndorferplatz 6, 5400 Hallein
Referentin: Rachel von Kooij

Wie bringt man Jugendliche in die Bibliothek? Welche Bücher eignen sich für VielleserInnen, GelegenheitsleserInnen und für die Zielgruppe „Lesen nur, wenn es sein muss“? Die Autorin Rachel van Kooij geht diesen Fragen auf den Grund und stellt spannende Ideen vor (etwa ein Escape-the-Room-Spiel in der Bibliothek oder ein Speed Dating mit BücherheldInnen), mit denen man Jugendliche in die Bibliothek bringt. Gemeinsam werden einige Ideen gleich im Workshop ausprobiert.

Rachel van Kooij lebt in Klosterneuburg, wo sie als Behindertenbetreuerin und in der außerschulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen arbeitet sowie Vorträge zum Thema Leseförderung hält. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.. 

Veranstalter: 
Büchereiverband Österreichs
Bundeskanzleramt
Land Salzburg
Referat für Bibliotheken und Leseförderung der Erzdiözese Salzburg
BVS (Bibliothekarsverband Salzburg)
 

Details und Anmeldung

25. Oktober: Jugendliche in die Bibliothek! Von Büchermuffeln zu Leseratten - ZUSATZTERMIN

 

Zeit: Mittwoch, 25. Oktober 2017, 09:00 bis 13:00
Ort:  Öffentliche Bibliothek Golling, Pfarrgasse 119, 5440 Golling
Referentin: Rachel von Kooij

Wie bringt man Jugendliche in die Bibliothek? Welche Bücher eignen sich für VielleserInnen, GelegenheitsleserInnen und für die Zielgruppe „Lesen nur, wenn es sein muss“? Die Autorin Rachel van Kooij geht diesen Fragen auf den Grund und stellt spannende Ideen vor (etwa ein Escape-the-Room-Spiel in der Bibliothek oder ein Speed Dating mit BücherheldInnen), mit denen man Jugendliche in die Bibliothek bringt. Gemeinsam werden einige Ideen gleich im Workshop ausprobiert.

Rachel van Kooij lebt in Klosterneuburg, wo sie als Behindertenbetreuerin und in der außerschulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen arbeitet sowie Vorträge zum Thema Leseförderung hält. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.. 

Veranstalter: 
Büchereiverband Österreichs
Bundeskanzleramt
Land Salzburg
Referat für Bibliotheken und Leseförderung der Erzdiözese Salzburg
BVS (Bibliothekarsverband Salzburg)
 

Details und Anmeldung

 

 

27. Oktober: Erzähl mir was - Workshop

Zeit: Freitag, 27. Oktober 2017, 14:00 bis 18:30
Ort:  
Bildungs- und Konferenzzentrum St. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg, Salzburg

Märchen zu erzählen ist ein uraltes Kulturgut, das fast in Vergessenheit geriet. Ursprünglich wurden sie für Erwachsen erzählt, während die Kinder einfach dabei waren. 

Veranstalter: 
St. Virgil
Land Salzburg
 

Details und Anmeldung 

3. und 4. November: Fachtagung Lesekultur Niederösterreich

Wir fahren mit einem Landesbus zur Fachtagung Lesekultur nach Zwettl in Niederösterreich und haben noch ein paar Plätze frei!

Kurzentschlossene melden sich bitte bei mir. Übernachtung beim Bergwirt Schrammel zum Preis von 37,60 Euro.

Abfahrt: 3.11.2017, 8:30 Uhr, Salzburg, Fanny-von Lehnert-Straße 1 (Nähe Hauptbahnhof)
Rückfahrt: 4.11.2017, 16:30 Uhr, Ankunft in Salzburg ca. 20:00 Uhr

Salzburger Referentinnen und Referenten:
Manuela Achleitner, Leiterin der Öffentlichen Bibliothek Faistenau: Best-Practise-Beispiel "Bücher auf Wanderschaft"
Reinhard Ehgartner, Leiter der Öffentlichen Bibliothek Michaelbeuern und Geschäftsführer des Österreichischen Bibliothekswerks: Vortrag „Wo das Leben zur Sprache kommt“
Elisabeth Zehetmayer, Öffentliche Bibliothek Aigen und Österreichisches Bibliothekswerk: Workshop "Faszination Vorlesen"

Diese Tagung ist die erste österreichweite Fachtagung des Ländernetzwerks Bibliotheken, in dem alle Bundesländer vertreten sind. Sie wird von Treffpunkt Bibliothek Niederösterreich in Zusammenarbeit mit den Fachstellen Niederösterreichs organisiert und durchgeführt.

Alle Bibliothekarinnen und Bibliothekare aus öffentlichen Bibliotheken in ganz Österreich sind dazu  eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nützen Sie das Angebot und fahren Sie mit!

 

Programm

9. und 10. November: Landesbüchereitagung

Zeit: Donnerstag, 9. November 2017, 9:00 bis 18:00, Freitag, 10. November 2017, 9:00 bis 12:00
Ort:  
Bildungs- und Konferenzzentrum St. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg, Salzburg

Veranstalter: 
Land Salzburg
Österreichisches Bibliothekswerk
BVS (Bibliothekarsverband Salzburg)

Details und Anmeldung

MethodenAkademie 2017

Die MethodenAkademie 2017 ist ein Kooperationsprojekt von Salzburger Bildungswerk, Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Institut für Medienbildung und Stabsstelle für Öffentliche Bibliotheken und Bildungsmedien.

Der Besuch ist für Bibliothekarinnen und Bibliothekaren von Öffentlichen Bibliotheken im Land Salzburg kostenfrei! Bitte bei Anmeldung bekannt geben.

Skripten

Zurück

Copyright © 2017 Bibliotheken in Salzburg