Erzähl mir was!

— Workshop —

Freitag, 27.10.2017, 14.00 bis 18.30 Uhr, St. Virgil Salzburg

Märchen zu erzählen ist ein uraltes Kulturgut, das fast in Vergessenheit geriet. Ursprünglich wurden sie für Erwachsen erzählt, während die Kinder einfach dabei waren.

Heute sind diese beiden Welten getrennt und doch brauchen Kinder Märchen, ja, sie haben sogar ein Recht darauf.

Wie bringe ich nun die Märchen den Kindern altersgerecht nahe? Wie fange ich an, wie halte ich den Spannungsbogen, wie höre ich auf. Worauf muss ich achten? Was kann ich Kindern zumuten und wie gehe ich mit der Gewalt im Märchen um?

Diese und viele andere Fragen beantworten sich auf unserer gemeinsamen Reise durch die und mit den Märchen. Dazu gibt es Tipps zum mündlichen Erzählen und spielerische Übungen, welche die Teilnehmenden auch leicht mit Kindern umsetzen können.

Zielgruppe
Bibliothekarinnen und Bibliothekare sowie Elementarpädagogen und Elementarpädagoginnen

Referentin
Christa Gabriela Schmollgruber, Erzählerin, Wien

Veranstaltungsart
Workshop

Teilnehmende
maximal 20 Teilnehmende

Eine gemeinsame Veranstaltung von


Anmeldung

Hinweis

Wenn Sie auch am anschließenden Märchen-Dinner „Die köstliche Versuchung“ teilnehmen, melden Sie sich dafür bitte direkt in St. Virgil Salzburg an: anmeldung@virgil.at

CAPTCHA

Zurück

Copyright © 2017 Bibliotheken in Salzburg