Lesesommer 2020

Banner 150x118 Pixel LeseSommerDie Gewinnerinnen und Gewinner stehen fest!

Fast 3.500 Sammelpässe wurden von 71 Bibliotheken an das Land Salzburg geschickt. Daraus wurden die Preise verlost.

Auch wenn heuer weniger Sammelpässe bei uns eingelangt sind, so überwiegt das positive Echo dieser Aktion. Danke an alle, die zum Erfolg dieser Leseförderungsakion beigetragen haben. Für die teilnehmenden Bibliotheken gab es Lesesommer-Liegestühle, Beachflags und Bilderbuch-Kartensets für die biblio Buchstart-Bühne zu gewinnen.

Die Bibliotheken Rauris, Saalfelden, St. Vitalis und Unken gewannen jeweils einen Lesesommer-Liegestuhl. Über Beach-Flags können sich die Bibliotheken in Kleinarl, Mariapfarr, Ramingstein und Weißbach freuen. Bilderbuch-Kartensets gehen an die Bibliotheken Adnet, Elsbethen, Großarl, Kuchl, Leogang, Lessach, Maishofen, Michaelbeuern, Niedernsill, St. Andrä, St. Georgen und Straßwalchen

Preise für die Leserinnen und Leser

Kinder bis sechs Jahre aus Fuschl, Köstendorf, Maria Alm, St. Koloman und Taxham gewannen „Das kleine Mio-ABC: das Buchstart-Memospiel“. Über Buchstart-Hocker freuen sich Kinder aus Abersee, Bischofshofen und Hallein und über Tonie-Boxen Kinder aus Niedernsill, Radstadt und Wald.

Leserinnen und Leser ab 7 Jahren aus Anif und Wals-Siezenheim bekommen Buchgutscheine zu 20 Euro, aus Kuchl, Oberndorf und Saalfelden zu 30 Euro, und aus Oberalm, Strobl und St. Georgen zu 40 Euro.

Den Hauptpreis, ein Tablet von der Salzburg AG gesponsert, gewann ein Kind aus Saalfelden.

Wir gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern herzlich!

Zurück

Copyright © 2021 Bibliotheken in Salzburg